Generalsekretariat der Vereinten Nationen

Das Generalsekretariat ist das Verwaltungsorgan der Vereinten Nationen (UN), dessen höchster Vertreter der "Generalsekretär" ist und der in Bezug auf die Beziehungen der Organisation zu anderen Organisationen oder Staaten die höchste Autorität der Nationen ist. Vereinigt. Obwohl die Position des Generalsekretärs eher passiv war, begann er nach der Ernennung von Kofi Annan (1997-2006) einen transversalen Einfluss auf die internationalen Beziehungen, das Völkerrecht und die Vermittlung in militärischen Konflikten zu haben. In diesem Sinne drückt die Charta der Vereinten Nationen Folgendes aus:  

Artículo 97

Das Sekretariat setzt sich aus einem Generalsekretär und dem von der Organisation benötigten Personal zusammen. Der Generalsekretär wird von der Generalversammlung auf Empfehlung des Sicherheitsrates ernannt. Der Generalsekretär ist der höchste Verwaltungsbeamte der Organisation.

Artikel 98

Der Generalsekretär handelt als solcher in allen Sitzungen der Generalversammlung, des Sicherheitsrates, des Wirtschafts- und Sozialrates und des Treuhandrates und nimmt die anderen ihm von diesen Gremien übertragenen Aufgaben wahr. Der Generalsekretär legt der Generalversammlung einen Jahresbericht über die Aktivitäten der Organisation vor. 

Artículo 99

Der Generalsekretär kann den Sicherheitsrat auf alle Angelegenheiten aufmerksam machen, die seiner Meinung nach die Aufrechterhaltung des internationalen Friedens und der internationalen Sicherheit gefährden könnten.

Artículo 100

Bei der Erfüllung ihrer Aufgaben dürfen der Generalsekretär und das Personal des Sekretariats keine Anweisungen von einer Regierung oder einer Behörde außerhalb der Organisation anfordern oder erhalten und dürfen nicht auf eine Weise handeln, die mit ihrem Status als internationale Beamte unvereinbar ist. nur gegenüber der Organisation verantwortlich. Jedes Mitglied der Vereinten Nationen verpflichtet sich, den ausschließlich internationalen Charakter der Funktionen des Generalsekretärs und des Personals des Sekretariats zu respektieren und nicht zu versuchen, sie bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben zu beeinflussen.

Artículo 101

Das Personal des Sekretariats wird vom Generalsekretär gemäß den von der Generalversammlung festgelegten Regeln ernannt. Das entsprechende Personal wird dem Wirtschafts- und Sozialrat, dem Treuhandrat und erforderlichenfalls anderen Gremien der Vereinten Nationen dauerhaft zugewiesen. Dieses Personal wird Teil des Sekretariats sein. Die wichtigste Überlegung, die bei der Ernennung des Sekretariatspersonals und der Festlegung der Dienstbedingungen berücksichtigt wird, ist die Notwendigkeit, ein Höchstmaß an Effizienz, Kompetenz und Integrität sicherzustellen. Es wird auch gebührend berücksichtigt, wie wichtig es ist, Mitarbeiter einzustellen, damit eine möglichst breite geografische Vertretung gewährleistet ist.

Recursos
AfrikaansArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFilipinoFrenchGermanHebrewHindiItalianJapaneseKoreanPortugueseRussianSpanish